Android 13: Google plant erste Beta für nächsten Monat

Android 13 Logo

Google schickte Android 13 im Februar in die erste Developer Preview, das ist eine Version, die sich eher an Entwickler richtet. Die neue Android-Version, die sich wohl intern Tiramisu nennt, soll dann im Spätsommer als finale Version erscheinen.

Android 13 kommt im April als Beta

Gestern gab es die zweite Developer Preview und in diesem Jahr sind auch nur zwei solcher Previews geplant, denn Google hält daran fest und möchte schon im April eine erste Beta veröffentlichen, die dann alle Nutzer installieren können.

Android 13 Roadmap

Normalerweise kommt die erste Beta immer im Mai nach der Google I/O und da das Event von Google in diesem Jahr wieder im Mai stattfinden wird, wundert mich das dann doch. Denn eigentlich zeigt Google die finalen Neuerungen auf dem Event.

Android 13 Preview 2 im Video

Die zweite Preview von Android 13 bringt jedenfalls einige Neuerungen mit, wie zum Beispiel ein Hinweis für Apps, dem ihr zustimmen müsst, wenn ihr weiterhin die Benachrichtigungen erhalten wollt. Kennt man so von iOS, finde ich tatsächlich gut.

Der Fokus liegt natürlich auf Neuerungen für Entwickler, daher findet man den Post auch im Entwicklerblog für Android. Hier aber noch ein Video, welches sich mit den Neuerungen beschäftigt. Ein Datum für die Beta hat Google noch nicht genannt.

Hinweis auf Google Pixel 7 (Pro) in Android 13 entdeckt

Google Pixel 6 Pro Detail Header

Es dürfte kaum eine Person überraschen, dass Google an der Pixel-Reihe festhält und wir auch 2022 wieder neue Modelle sehen werden. Dennoch interessiert es sicher einige, dass die Geräte in Android 13 entdeckt wurden. Google plant wieder zwei Pixel-Modelle Google…19. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.