Apple CarPlay: BMW doch ohne Abo-Modell

Skoda Wireless Carplay

BMW entschied sich Anfang 2018 die Option für Apple CarPlay als monatliches Abo anzubieten. Im Sommer wurde es dann konkret und obwohl man CarPlay auch mit einer einmaligen Zahlung für immer freischalten konnte, bekam BMW viel negative Presse für diese Idee. Daher ist man nun zurückgerudert.

Der Autohersteller möchte laut Autocar diese Woche ankündigen, dass Apple CarPlay lebenslang kostenlos sein wird, wenn man bereits die neue Version vom Infotainmentsystem nutzt. Da Apple selbst keine Gebühr für CarPlay verlangt und die Autos von BMW teuer genug sind, ist das meiner Meinung nach richtig so.

Autocar berichtet, dass dies den UK-Markt betrifft, aber ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass BMW in Deutschland bei diesem System bleibt. Bei uns in Deutschland gab es bisher allerdings noch keine Ankündigung, wir werden das Thema jedoch beobachten und diesen Beitrag dann noch aktualisieren.

Elektroautos von BMW: Sound von Hans Zimmer kostet extra

Bmw Vision Konzept Header

BMW gab im Sommer bekannt, dass man sich Hans Zimmer als Partner für die kommende E-Mobilität geschnappt hat. Er hat unter anderem den Sound für das Konzeptauto M NEXT entworfen, was ein bisschen wie das Batmobil klingt. Was aber nicht…22. November 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).