Apple iPad mini 2021 wohl mit A15-Chip

Ipad Air 2020 Farben

Das Apple iPad mini steht in diesem Jahr vor dem größten Update, vielleicht sogar in der Geschichte des kompakten iPads. Wurde es viele Jahre lieblos behandelt, so wird es 2021 vermutlich ein richtig großes Upgrade bei Apple geben.

Kompaktes iPad mit Apple A15?

Wir haben schon häufiger darüber berichtet und nun hat auch 9TO5Mac ein paar exklusive Informationen erhalten. Auch hier heißt es übrigens, dass wir das Design vom aktuellen iPad Air sehen werden (Tschüss Home-Button, endlich).

Apple Ipad Air 2020 Header

Unter der Haube gibt es die für mich größte Überraschung, denn es soll nicht ein alter Chip von 2020 oder 2019 verbaut sein, wie das Apple bisher gerne getan hat, sondern direkt der neue Apple A15, der mit dem iPhone 2021 kommt.

Außerdem verschwindet auch endlich hier der Lightning-Anschluss und es gibt USB C. Man hat auch gehört, dass ein Smart Connector vorhanden ist, vielleicht hat Apple also noch eine eigene Tastatur für das neue iPad mini geplant?

Apple Ipad Air 4 2020 Pencil Header

Ich hatte die Befürchtung, dass wir hier eher ein iPad in kompakt sehen, das iPad 2021 soll laut 9TO5Mac zum Beispiel nur einen Apple A13 bekommen. Ja, das ist ein Upgrade, aber das neue iPad mini wäre damit auf der Höhe der Zeit.

Vielleicht bekommen wir kein „iPad Pro mini“, aber wenn das alles stimmt, dann geht das doch recht stark in diese Richtung. Ein Display mit 120 Hz wäre schön, aber ich gehe davon aus, dass das nicht kommt (hat das Air auch nicht).

Video: Das Apple iPad Pro 2022

Apple iPad Pro 2022: Drei Neuerungen erwartet

Apple Ipad Pro Keyboard Header

Das Apple iPad Pro 2021 hat nicht jeden überzeugt, doch 2022 könnte mal wieder ein größeres Upgrade anstehen, welches spannende Neuerungen mitbringt. Eins muss man aber auch sagen: Die Zeiten, in denen wir Jahr für Jahr richtig große Sprünge bei…20. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. ChrisH sagt:

    Naja für so einen günstigen Pteis von 449€ kann man bei Apple jetzt nicht so viel erwarten

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.