Apple iPhone 15 soll Dynamic Island, aber keine 120 Hz erhalten

Apple Iphone 14 Pro Dynamic Island

Mit dem Apple iPhone 14 Pro trennt sich Apple von der Notch und setzt auf eine Aussparung im oberen Bereich des Displays. Diesen Weg kennt man so bereits von Huawei und anderen Marken, doch Apple hat sich da noch etwas ausgedacht.

Man hat die Software so angepasst, dass die Pille und das Loch zu einem Feature werden, dem Dynamic Island. Das neue iPhone zeigt also einige Inhalte rund um das Loch an, allerdings nur beim Pro-Modell, das iPhone 14 hat noch eine Notch.

iPhone 15: Kein 120 Hz trotz 999 Euro UVP

Diese soll laut Ross Young ab 2023 beim iPhone 15 ebenfalls verschwinden, aber es gibt weiterhin kein ProMotion (120 Hz). Das ist für diese Preisklasse so langsam echt hart, immerhin startet das normale iPhone jetzt bei 999 Euro und da sollte das Standard sein. Und wenn es keine 120 Hz sind, dann gibt es auch noch 90 Hz.

Das mit der „dynamischen Insel“ kommt jedenfalls nicht überraschend, immerhin dürfte die Entwicklung viel Zeit und Geld gekostet haben, diese Lösung wird uns jetzt also eine Weile bei den iPhones begleiten, sicher auch bei den Pro-Modellen.

Wobei beim iPhone 15 Pro erstmals Face ID unter das Display wandern könnte.

Apple Dynamic Island: Erste Portierungen für Android im Umlauf

Dynamic Island On Iphone 14 Pro

Apple führt mit dem iPhone 14 Pro die „Dynamic Island“ ein. Das ist Softwarefeature, welches die Face-ID- und Kamera-Einheit versteckt und gleichzeitig für das Multitasking nutzbar macht. Wenig überraschend war es nur eine Frage der Zeit, bis die Android-Welt Portierungen…14. September 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hans 🪴

    Das ist echt peinlich. Aber am Ende interessiert sowas kaum einen. In dieser „Blase“ sieht das natürlich anders aus.

  2. Tebald 👋

    Es interessiert deswegen keinen, weil es für 99,5% aller Benutzer eines Handys schlicht irrelevant ist, wie hoch die Frequenz des Panels ist. Das interessiert vielleicht Leute, die auf Techseiten unterwegs sind. Und die mache vielleicht 0,5% der Käufe aus. So einfach ist das.

  3. Felix 🏆

    Ob die Dynamic Island auch bleibt, wenn die Notch komplett verschwindet? Ich dachte mit dem 15Pro sollte FaceID unters Display wandern, dann wäre die Dynamic Island ja rein optional..

    1. Cress 🏅

      Die Frontkamera aber nicht, vermutlich wird es so: Beim 15 Pro wird die DI kleiner und beim 15er so, wie sie jetzt ist.

      1. Felix 🏆

        Ah okay. Ich dachte alles soll unter das Display wandern, wie teilweise bei der Android Konkurrenz schon geschehen. Also wird die Dynamic Island noch eine Weile uns erhalten bleiben.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.