Neuer Apple TV und HomePod erwartet

Apple Homepod Test6

Apple hat eine „Flut an neuen Produkten“ in den kommenden Monaten geplant, so Mark Gurman. Dazu gehören auch zwei Kategorien, die Apple nicht so regelmäßig aktualisiert. Noch in diesem Jahr steht demnach ein neuer Apple TV an.

Der Apple TV wird aber kein großes Upgrade und er wird auch leider nicht die volle Power der M-Chips bekommen, denn Apple baut angeblich nur den A14 ein. Klar, besser als der aktuelle A12, aber einen M1 oder sogar M2 fände ich da besser.

Neuer HomePod kommt 2023

Darüber hinaus werden wir auch endlich mal wieder einen neuen Speaker von Apple sehen, denn es ist ein neuer HomePod geplant. Der soll in etwa so groß wie das Original sein und auch genauso gut klingen – es gibt zwei Neuerungen.

Unter anderem werden wir einen neuen S8-Chip sehen, der auf dem Level der Apple Watch Series 7 ist (findet man auch in der kommenden Series 8), und das Display oben wird „aktualisiert“. Wie? Das ist bisher leider noch nicht klar.

Mark Gurman hat gehört, dass sogar Multitouch im Gespräch ist, es könnte also eine Ecke größer werden und mehr Informationen anzeigen. Doch so lange es auf der oberen Seite des Speaker ist, die man oft nicht sieht, ist das eher egal.

Ein neuer Apple TV hat sich bereits für 2022 angedeutet und Apple selbst hat auch schon den Hinweis für einen neuen HomePod geliefert. Auf den HomePod bin ich gespannt, der neue Apple TV ist aber eher „langweilige“ Produktpflege.

Bei Apple wird es bald richtig „extrem“

Apple Event 2022 March Header

Als Apple den M1-Chip einführte, da war die Resonanz sehr gut. Darauf konnte man mit dem Apple M1 Pro und Apple M1 Max aufbauen. Das sind wirklich gute Chips für die erste M-Generation und die ganz neuen Pro-Macs. Vor ein…26. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.