Apple und Google mit Gaming-Monopol? UK leitet Untersuchung ein

Apple Iphone Samsung Galaxy Kamera Header

Apple und Google dominieren den mobilen Markt, es gibt keine große Plattform abseits von iOS und Android. Das bedeutet auch, dass die den Markt für Browser dominieren und somit eine sehr zentrale Anlaufstelle für das Cloud-Gaming.

In UK gab es laut Behörden vermehrt Beschwerden, denn Apple lässt zum Beispiel keine andere Browser-Engine zu und es gibt auch keine Option für Apps außerhalb des App Stores. Daher wird die CMA in Großbritannien das jetzt untersuchen.

Web developers have complained that Apple’s restrictions, combined with suggested underinvestment in its browser technology, lead to added costs and frustration as they have to deal with bugs and glitches when building web pages, and have no choice but to create bespoke mobile apps when a website might be sufficient.

Dabei stehen die Nutzer im Fokus. Auf der einen Seite gibt es die Beschwerden von Entwicklern und auf der anderen Seite argumentieren Apple und Google mit der Sicherheit. Die CMA möchte jetzt schauen, was für die Nutzer die beste Wahl ist.

So eine Untersuchung könnte vor allem für Apple kritisch werden, denn Google ist offen für Apps außerhalb des Google Play Stores und Apple besitzt einen großen Dienst für Spiele. Das ist zwar kein Cloud-Gaming, aber es ist eben Konkurrenz.

Der Druck auf die Plattformen von Apple und Google nimmt zu. Sie haben diese zwar aufgebaut und es sind ihre Plattformen, aber die Behörden dieser Welt gehen verstärkt dagegen vor. Die EU hat 2020 ebenfalls eine Untersuchung eingeleitet.

Nach Google Stadia: Gibt Amazon bei Luna auf?

Amazon Luna Header

Die erwartete Entlassungswelle bei Amazon hat begonnen und man spricht zwar nicht über die Zahl, bestätigt aber, dass das Alexa-Team, das Hardware-Team und auch das Luna-Team in erster Linie davon betroffen sind. Steht Luna vor dem Aus? Über Alexa muss…17. November 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.