BMW i8: Ende im April, Neustart der i-Reihe steht an

Bmw I8 Shooting Lanzarote

Der BMW i8 wird im April eingestellt, das hat Autocar nun erneut bestätigt. Derzeit wird das Modell in Leipzig produziert und in den kommenden Tagen werden die letzten Einheiten vom Band laufen. Danach wird das Hybrid-Sportauto eingestellt.

Der BMW i3 bleibt im Programm

Der ebenfalls seit 2013 produzierte BMW i3 bleibt noch im Programm, aber da BMW im Moment kein weiteres Elektroauto besitzt und die neuen CO2-Grenzwerte anstehen, muss man diesen weiterhin verkaufen. Einen Nachfolger gibt es aber nicht mehr.

Bmw I3 2018 Header

BMW hat mit der i-Reihe sehr früh den Schritt in die Elektromobilität gewagt, wobei der BMW i8 ein Hybrid-Fahrzeug und kein reines Elektroauto ist. Der BMW i3 fährt komplett elektrisch und auch in Zukunft wird es nur noch i-Modelle mit E-Antrieb geben.

Neustart der i-Reihe bei BMW

2020 steht ein Neuanfang der i-Reihe an, dieser wird mit dem BMW iX3 eingeleitet. Das ist die rein elektrische Version vom BMW X3. 2021 geht das dann mit dem BMW i4 und BMW iNEXT weiter. Der BMW i4 ist sowas wie der elektrische 3er oder 4er BMW und beim BMW iNEXT rechne ich fast damit, dass man ihn BMW iX5 nennen wird.

BMW hat sich selbst, vermutlich passen zum Neustart, ein frisches Logo spendiert, welches wir dann ab dem BMW i4 sehen werden. Ab Ende 2021 könnte das i-Lineup dann so aussehen: BMW i3, BMW i4, BMW iX3 und BMW iX5. Der BMW i8 wird in diesem Jahr verschwinden und die i-Marke wird von nun an rein elektrisch sein.

Und was kommt nach dem BMW i8? Da könnte uns eine Serienversion vom BMW Vision M Next erwarten. Doch es wird sicher noch einige Jahre dauern, bis diese kommt.

Tesla feiert eine Million Elektroautos

Tesla Model S Bw Header

Tesla blickte in den letzten Monaten auf steigende Zahlen in fast allen Bereichen, sei es beim Umsatz, Gewinn oder der Anzahl der verkauften Elektroautos. Die Produktion soll nun außerdem weiter gesteigert werden, unter anderem mit der Gigafactory in China und…10. März 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.