Emoji 15: Das sind die ersten 31 Vorschläge für 2023

Emoji Emojis Header

Die neuen Emojis für das kommende Jahr stehen fest und Version 14 wurde bereits beschlossen. Nun beginnt das Unicode Consortium mit den Arbeiten an Version 15, die uns dann voraussichtlich 2023 erwarten wird. Hier gibt es eine Besonderheit.

Während man aktuell noch daran arbeitet, welche Emojis es in die finale Version schaffen werden (das wird noch bis September 2022 dauern), gab es heute eine erste Preview mit Vorschlägen, die man als ganz normaler Nutzer machen konnte.

Die ersten 31 Emojis für 2023

Wir haben hier im Frühjahr berichtet, dass man in Zukunft mehr auf die Community hören und Vorschläge von dieser umsetzen möchte. Nun, diese Liste steht jetzt fest und sie beinhaltet neue Farben für Herzen, ein wackelndes Gesicht, eine Hand, die u.a. für ein High Five stehen kann, einen Esel, Flügel, Rasseln und vieles mehr.

Emojis 2023 Preview

Es ist noch nicht bestätigt, ob wirklich alle Emojis auf der Liste kommen werden, aber wer möchte, der kann sie sich in dieser PDF-Datei anschauen. In den letzten Jahren, bevor man in der Pandemie eine kurze Pause eingelegt hat, gab es neue Emojis immer im Frühjahr, oft schon im Januar als fast finale Version zu sehen.

Mal schauen, ob das mit dem Emoji 15-Update auch so sein wird.

Alexa, wie klingt deine neue Stimme?

Amazon Echo Dot 3 Schwarz

Amazon spendiert den Alexa-Nutzern in Deutschland zwei Neuerungen, eine davon wird bereits verteilt. Die Rede ist von einer neuen Stimme, denn Alexa hat jetzt eine männliche Version, die man via „Alexa, ändere deine Stimme.“ wechseln kann. Diese männliche Version von…17. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.