Google Pay bekommt 2021 digitale Konten

Paypal Google Pay

Google hat bestätigt, dass man ab 2021 digitale Konten in den USA anbieten will. Man hat sich 8 Partner-Banken gesucht und die üblichen Dinge für Onlinebanking und Co. werden nur über Google Pay geregelt. Zum aktuellen Zeitpunkt kann man nicht davon ausgehen, dass es dieses Angebot bei uns geben wird.

Details zu den digitalen Konten für Google Pay stehen noch aus, aber gegenüber The Verge hat Google verraten, dass es sich um ein Angebot für die USA handeln wird. Google wollte aber noch nicht verraten, wie es mit physischen Karten aussieht. Seit April 2020 steht hier ja auch die Google Card im Raum.

Sicher ist jedenfalls, dass Google große Pläne für Google Pay hat und den Dienst ausbauen möchte. Bei Apple sorgt die Apple Card, die übrigens auch zu uns nach Deutschland kommen soll, für einen zusätzlichen Umsatz. Das strebt Google wohl auch an. Die Details wird Google aber vermutlich erst 2021 nennen.

N26: Die Karte wird überflüssig

N26 Header

Die Bank N26 hat ihrer App aktuell ein Update verpasst, welches neue Funktionen mitbringt. Eine davon ist ziemlich nützlich. Nachdem man N26 bereits seit geraumer Zeit mit Apple Pay bzw. Google Pay nutzen kann und dank „Cash26“ auch beim Bargeldbezug…30. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).