Google Pixel 6 könnte Fingerabdrucksensor unter dem Display haben

Google Pixel 5 Hand Seite

Google wird wohl kommenden Monat neue Pixel Buds zeigen, im Juni soll es dann das Pixel 5a geben und im Spätsommer oder Herbst rechnen wir mit dem Pixel 6.

Eine neue Version der Kamera-App von Google lieferte bereits erste Hinweise zur neuen Pixel-Generation von Google und die zweite Developer Preview von Android 12 enthält ebenfalls einen Hinweis, so berichten es die XDA Developers.

Google Pixel 6: Sensor unter dem Display

Demnach könnte Google mit dem Pixel 6 endlich auch einen Fingerabdrucksensor unter dem Display einführen. Die sind bei Android-Modellen mittlerweile Standard und viele haben sich gewundert, dass das Pixel 5 noch einen klassischen Sensor auf der Rückseite hat. Mit dem nächsten Pixel-Modell könnte er verschwinden.

Google Pixel 5 Kamera

Bei Google ist das mit den Sensoren ein ziemliches Durcheinander. Am Anfang war der Sensor auf der Rückseite normal, dann folgte ein 3D-Gesichtsscanner, dann wieder ein Sensor auf der Rückseite und jetzt wohl einer unter dem Display.

Der Code von Android 12 verrät aber leider nicht, was für einen Sensor man bei Google für das Pixel 6 geplant haben könnte. Es gibt zwei Arten: Optisch, wie man sie bei OnePlus, Xiaomi und Co. findet. Oder noch Ultraschall, was aber eigentlich nur Samsung nutzt. Die neue Generation von Qualcomm kann aber überzeugen.

Da ich aktuell beide Technologien nutze und die Ultraschall-Technologie sicherer ist, hoffe ich darauf. Ein optischer Sensor wäre aber auch sicher etwas günstiger.

Video: Kommt ein Google Pixel Fold?

Google Pixel mit faltbarem OLED-Display von Samsung geplant

Google Pixel Fold Mockup

Google soll an einem eigenen Foldable arbeiten, das haben wir schon Ende 2020 gehört. Nun hat The Elec erfahren, dass Google ein 7,6 Zoll großes OLED-Display bei Samsung Display bestellt hat und noch in diesem Jahr ein faltbares Modell kommen…24. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.