• Honor V30: Aston Martin wohl ein Partner

    Honor Aston Martin

    Huawei pflegt seit Jahren eine (anscheinend erfolgreiche) Partnerschaft mit Porsche und Honor hatte beim V20 wohl auch einen Hersteller von Sportautos als Partner geplant (Maserati). Doch diese Partnerschaft kam doch nicht zustande und daher scheint man beim V30 einen neuen Hersteller gefunden zu haben.

    Derzeit macht ein erstes Poster die Runde, welches das Logo von Honor und von Aston Martin zeigt. Huawei hat Porsche, OnePlus hat McLaren und Honor scheint sich Aston Martin gesichert zu haben. Vielleicht sehen wir also eine spezielle Sonderversion (in Schwarz?), die das Branding von Aston Martin trägt.

    Das Honor V30 zeigte sich gestern kurz in einem Teaser-Video und es wird das erste Honor-Smartphone mit 5G. In China wird es am 26. November vorgestellt, aber wir wissen derzeit noch nicht, wie und wann es nach Deutschland kommt. Das V20 kam als View 20 zu uns, es könnte also als View 30 erscheinen.

    Honor Aston Martin

    Huawei Mate 30 Pro ohne Google-Apps startet in Australien

    Huawei Mate 30 Pro Front

    Huawei schickt das Mate 30 Pro ab dem 21. November in Australien in den Handel und bietet ab sofort eine Seite an, auf der man sich anmelden kann. Es wird nämlich nicht flächendeckend bei den Händlern verfügbar sein, sondern nur…7. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →