Bald bei Hyundai? Kia und Genesis unterstützten Apple CarKey

Hyundai Ioniq 5 Heck Header

Der Apple CarKey baut auf einem offenen Standard der Industrie auf, dem Digital Key des Car Connectivity Consortium. Vorreiter ist Apple, die diese neue Funktion schnell implementiert haben, allerdings bisher eigentlich nur mit BMW als Partner.

Apple CarKey wird endlich ausgebaut

In diesem Jahr kommen aber endlich mal weitere Marken hinzu und die Hyundai-Gruppe wird den Anfang machen. Auf der Webseite von Apple werden jetzt der Genesis G90, der Genesis GV60 und Kia Niro als kompatible Modelle gelistet.

Genesis Gv60 Header

Genesis GV60

Wir haben vor ein paar Wochen von einer guten Quelle erfahren, dass Hyundai bald dabei ist und Genesis und Kia gehören zur Hyundai-Gruppe. Bisher wurden aber nur diese drei Modelle hinzugefügt und die Marken haben sich nicht geäußert.

Der neue Kia EV6 fehlt noch und auch der Hyundai Ioniq 5 ist auch nicht dabei, von Hyundai wird sogar noch gar kein Modell als kompatibel gelistet. Da der GV60 aber das Pendant zum Ioniq 5 und EV6 ist, werden diese Modelle sicher bald folgen.

Neue CarKey-Partner zur Apple WWDC

Beim letzten Mal war von einem Launch im Sommer die Rede, ich könnte mir also gut vorstellen, dass die neuen Partner für den Apple CarKey ein Thema für die WWDC 2022 im Juni sind. Falls das Entwicklerevent wieder im Juni stattfindet.

Audi und Ford haben übrigens auch schon offiziell bestätigt, dass sie den Digital Key mit Samsung und Android unterstützen wollen, die würde ich also eventuell auch noch als potenzielle Partner für den Apple CarKey in diesem Jahr hinzufügen.

Elektroauto von Xiaomi könnte noch 2022 gezeigt werden

Auto Laden Elektro Header

Xiaomi möchte ein Elektroauto bauen, wobei ein neuer Bericht von einem Magazin für Autos aus China behauptet, dass es sogar vier Modelle werden sollen. Zwei im A-Segment und zwei im B-Segment. Xiaomi selbst peilt einen Start ab 2024 an. Xiaomi…23. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.