ING: Kündigung der girocard in der App

Ing

Die ING Deutschland wird zukünftig die girocard bepreisen. Damit steht die ING nicht alleine da. Immerhin passt man die App nun aus diesem Grund an.

Zukünftig wird ein Entgelt von 0,99 Euro pro Monat für die ING girocard (Debitkarte) fällig. Die Anpassung soll ab dem 1. März 2022 erfolgen. Die Abbuchung vom Girokonto erfolgt jeweils zu Beginn des Folgemonats, das erste Mal also Anfang April 2022.

Wie bereits angekündigt wurde, ist die ING girocard nun über die „Banking to go-App“ oder im Online-Banking kündbar. Das entsprechende App-Update hat die ING inzwischen verteilt. Bedenken sollte man, dass die Karte nach Kündigung sofort gesperrt wird.

Mit dem neuesten Update der ING-App lassen sich Umsätze jetzt auch mit Notizen und Hashtags organisieren. Außerdem ist die Zustimmung zu den neuen Geschäftsbedingungen über die App möglich. Bugfixes und kleine Verbesserungen sollen ebenfalls enthalten sein.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Ab April 2022 sollen ING-Kunden eine girocard über die Banking to go-App oder über das Online-Banking selbst kostenpflichtig bestellen können.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Outbank wurde verkauft, das Abomodell kommt

Outbank Dark Mode

Die Finanz-App Outbank wurde verkauft. Das bedeutet, Outbank verlässt die Aboalarm GmbH – und somit das Verivox und Pro7Sat1 Universum – und ist nun Tochterunternehmen einer anderen Gesellschaft. Das Team hinter der App wechselt „geschlossen“ zur Outbank GmbH, einer Tochtergesellschaft…8. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix

    Ich hoffe bis März ermöglicht die ING auch das einzahlen mit der VISA. Dann könnte ich die Girocard kündigen. Ansonsten nicht, da ich aufs Geld einzahlen angewiesen bin.

  2. Adi

    Vermutlich wird bis dahin eine Visa-Debitkarte verteilt? Bisher habe ich noch nichts erhalten.

  3. René Fischer

    Cool, direkt gekündigt. Danke für den Reminder!

  4. ChrisH

    Das gleiche macht die Sparkasse jetzt auch. Nur was bringt es die Karte zu kündigen? Ein Konto ohne Bankkarte bedeutet kein Geld am Automaten oder bargeldlosen einkaufen im Supermarkt. Und ja mit der Visa geht das such, aber die ist in der Regel noch teurer.
    Also ist das eine versteckte Erhöhung der Grundgebühr.

    1. Jonas

      Bei der ING ist die VISA Karte grundsätzlich kostenfrei und ermöglicht auch das kostenfreie Abheben (zumindest bei Belastung in €, sonst 1,99%). Sparkasse mit ING zu vergleichen ist schon irgendwie falsch.

  5. jonas

    Hab ich heute morgen direkt gekündigt. Brauchte die girokarte innerhalb der 4 Jahre ING Kunde nicht einmal.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.