Instagram jetzt mit Jahresrückblick

Instagram 2021 Highlights

Vor ein paar Jahren waren Apps wie „bestofnine“ oder „bestof16“ bei Instagram im Trend. Hier haben die Apps einfach nur geschaut, welche Bilder in eurer Timeline die meisten Likes hatten und euch das dann hübsch als Collage aufbereitet.

Instagram zeigt „Highlights“ der Stories

Doch die normale Timeline ist zwar nicht tot, aber lange nicht mehr so aktiv wie vor ein paar Jahren. Stories heißt der „neueste“ Trend und da hat sich Instagram jetzt selbst etwas überlegt. Es gibt einen offiziellen Jahresrückblick 2021 in der App.

Am Ende werden hier einfach nur ein paar eurer Instagram Stories gezeigt, bei mir waren es 5 zufällige Stories, die alle nicht wirklich Highlights waren. Wie soll das der Dienst aber auch erkennen, die Aufrufzahlen spielen da ja keine Rolle.

Bei Spotify und Co. ist so ein Jahresrückblick schön, weil man erfährt, was man wie oft gehört hat. Ich habe das Gefühl, dass Instagram da einfach nur dabei sein will und finde die Umsetzung eher so lala. Ihr findet den Instagram Jahresrückblick 2021, wenn ihr die App startet, dieser sollte direkt ganz oben beworben werden.

Instagram bekommt chronologische Timeline

Instagram Optik Neu

Im Frühjahr 2016 gab Facebook bekannt, dass man sich von der chronologischen Timeline trennt und kurz danach wurde diese für alle verteilt. Nutzer, ich zähle mich da auch dazu, waren nicht unbedingt von diesem Schritt bei Instagram begeistert. Chronologische Timeline…9. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.