Kia EV6: Neue Elektro-Plattform und neuer Name

Kia Ev6 Teaser Header

Kia wird bald einen ersten Elektro-SUV vorstellen, der bekanntlich die ganz neue E-GMP-Plattform für Elektroautos nutzt. Jetzt hat Kia bestätigt, dass es sich dabei um den Kia EV6 handelt und man dafür eine neue Nomenklatur einführt.

Kia: EV steht für Elektroauto

Die ist sehr simpel aufgebaut: Ist es ein Elektroauto, dann steht ein EV am Anfang (Electric Vehicle) und darauf folgt dann eine Zahl. Diese Zahl steht für die Position im Lineup. Erinnert mich an Volkswagen und die neue ID-Reihe für Elektroautos.

Kia Ev6 Teaser Seite

Der Kia EV6 wird jedoch nicht erst im September, sondern noch im ersten Quartal 2021 vorgestellt. Und da das im März endet, heißt das: Das Elektroauto wird in den kommenden drei Wochen gezeigt. Man zeiht den Plan also ein paar Monate vor.

Die E-GMP-Plattform wurde übrigens zusammen mit Hyundai entwickelt, die den Ioniq 5 bereits vor ein paar Tagen vorgestellt haben. Die Daten dürften sehr ähnlich ausfallen, der Fokus beim Kia EV6 liegt laut eigenen Angaben auf dem Design.

Weiter unten könnt ihr euch auch noch drei kurze Videos anschauen, die etwas mehr vom Kia EV6 zeigen. Und damit ihr einen besseren Eindruck bekommt, in welche Richtung es hier geht, habe ich euch das erste Konzept eingebunden:

Videos: Erste Kia EV6 Teaser

Konkurrenz für den VW ID.4: Renault testet den Mégane eVision

Renault Elektro Megane Back Header

Renault wird einen rein elektrischen Mégane auf den Markt bringen, der es dann bald mit dem VW ID.4 und anderen Elektro-SUVs aufnehmen soll. Das Auto wurde Ende 2020 als Konzept „Mégane eVision“ vorgestellt und wird jetzt aktiv getestet. Es gibt…8. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.