Marvel Studios: Black Widow schon ab August digital erhältlich

Black Widow

Nun, das geht dieses Mal schnell: Wer Black Widows nicht im Kino sehen oder im VIP-Ticket bei Disney+ (kostet 21,99 Euro) streamen möchte, der kann auch auf den 10. August warten, denn dann steht bereits der digitale Release an.

Somit kann man den neuen Marvel-Film nur einen Monat nach Kinostart bereits erwerben, was vielleicht auch daran liegt, dass ihn doch viele Kinos boykottiert haben (er kam dadurch scheinbar auch ganz gut bei Disney+ selbst an).

Wer im Jahr 2021 weiterhin gerne physische Kopien von Filmen kauft, der kann das ab dem 14. September tun. Es ist noch unklar, ab wann man Black Widow bei den üblichen Anbietern leihen kann, aber das ist eigentlich sowieso egal.

Black Widow ab Oktober „kostenlos“

Ab dem 6. Oktober wird Black Widow nämlich „kostenlos“ im normalen Abo von Disney+ verfügbar sein. Heißt: Für 8,99 Euro bekommt man nicht nur den Film, sondern auch noch einen vollen Monat alles von Disney+ geboten.

Ich habe mich dazu entschieden diesen Tag abzuwarten, denn mal ehrlich, das ist kein besonders langer Zeitraum und das ist auch kein Marvel-Film, bei dem ich (wie bei den letzten zwei Avengers-Filmen) Angst vor den Spoilern habe.

Disney+ wird 2021 noch zwei Marvel-Serien bekommen

Hawkeye Header

Fans von Marvel kamen bisher durchaus auf ihre Kosten bei Disney+ und im August steht dann mit „What if...?“ die erste animierte Serie der Marvel Studios an. Doch wie sieht es mit dem restlichen Jahr aus, kommt das noch mehr…23. Juli 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix sagt:

    Ich warte auch ab. Raya war der erste Film, für den ich auch extra gezahlt hätte, der war echt super. Aber die 3 Monate kann ich trotzdem abwarten. :)

  2. Uwe sagt:

    Es ist doch jedem seine Entscheidung wie und wann der Film gesehen wird. Wer warten will wartet. Ich wollte nicht warten und habe den VIP-Zugang gewählt (und nicht bereut). Ein zudem großartiger Film. Und ein wichtiger dazu.

  3. Tim sagt:

    Wir haben ihn zuhause mit der ganzen Familie geschaut. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.