Max Payne feiert Comeback als Remake

Max Payne Header

Remedy Entertainment hat sich mit Rockstar Games geeinigt und heute offiziell bekannt gegeben, dass man an einem Remake für Max Payne und Max Payne 2: The Fall of Max Payne arbeiten wird. Es wird ein Remake und kein Remaster sein.

Laut Rockstar kam die Anfrage von Remedy und man war von der Idee begeistert und laut Remedy wird Rockstar bei diesem Projekt unterstützen. Die Entwickler wollen die Atmosphäre der zwei Spiele so gut es geht ins Remake mitnehmen.

Max Payne 3 bisher nicht geplant

Max Payne ist ein Third-Person-Shooter im Film Noir-Stil und es gibt insgesamt drei Teile, als Remake werden aber nur Max Payne 1 + 2 erscheinen. Vielleicht arbeitet man aber auch an einem Remaster für Max Payne 3, das ist „erst“ 10 Jahre alt.

Remedy wird die Northlight-Endgine für die Entwicklung nutzen und man peilt einen Release für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S an. Der Vertrag wurde aber erst heute geschlossen, es wird jetzt also ein paar Jahre dauern, bis die Spiele kommen.

Was für ein heftiges Quartal! Meine Top 3-Spiele in Q1 2022

Elden Ring Header

Ich möchte 2022 mit einer Reihe weitermachen, die ich 2021 angefangen habe und die einigen geholfen und mir Spaß gemacht hat. Viele Spiele bekommen hier eigene Reviews und Beiträge, manchmal geht aber auch ein gutes Spiel bei uns unter. Manchmal…2. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hazz 🌟

    Super Nachrichten! Die ersten beiden Teile waren auch deutlich besser und haben damals neue Maßstäbe gesetzt. Freue mich echt auf das Remake und bin froh das es kein Remaster wird. Oftmals ist es doch so, dass kaum Entwicklungsarbeit in ein Remaster gesteckt wird und es quasi das gleiche Spiel mit minimal verbesserten Texturen ist. Am Ende kommt dann sowas wie bei GTA raus, wo das Original fast besser aussieht.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.