Mercedes-Benz EQA könnte bald ein Upgrade für 2023 bekommen

Mercedes Benz Eqa 350 4matic

Der Mercedes-Benz EQA ist aktuell das Einsteiger-Elektroauto bei Mercedes-Benz, deren Fokus eigentlich komplett auf Luxus gerückt ist. Man hat den kompakten SUV Anfang 2021 vorgestellt und seit dem die Auswahl an Versionen erweitert.

Jetzt deutet sich aber bereits ein Upgrade in Form eines neuen EQA an, der auch optisch ein kleines bisschen überarbeitet wird. Beim Testwagen ist jedenfalls der Grill abgeklebt, vielleicht gibt es die Optik mit den Sternen (vom EQS bekannt).

Mercedes Benz Eqs Front Header

Letztes Jahr hieß es, dass für 2022 eine AMG-Version geplant sei und ein paar Dinge könnte Mercedes hier auch direkt optimieren. 100 kW am Schnelllader sind zum Beispiel nicht gerade ein Spitzenwert bei Elektroautos ab 50.000 Euro.

Der EQA ist ein umgebauter Verbrenner (GLA), der eigentlich mal als elektrische A-Klasse geplant war. Doch SUVs sind derzeit beliebter und lukrativer, daher wurde der Plan geändert und die elektrische A-Klasse ist jetzt erst für 2025 geplant.

BMW erinnert: Nutzt bitte eure Blinker

Bmw Licht Header

BMW-Fahrer stehen immer mal wieder in der Kritik, dass sie das mit dem Blinken nicht ernst nehmen. Da darf man natürlich nicht für alle sprechen, aber so ist auch mein Eindruck im Straßenverkehr, bei dieser Marke beobachtet man das häufig.…30. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Philipp 🎖

    Den ersten GLA konnten sie mit dem Facelift einigermaßen retten. Aber ich bin skeptisch ob das beim EQA auch gelingt.

    1. Paul 🪴

      Der GLA H247 hat schon ein Facelift bekommen? Hast du einen Link?

      1. Philipp 🎖

        Der H257 ist das zweite Modell.
        Ich meine den ersten GLA also den X156.

        1. Paul 🪴

          Ah, Sorry. Habe das „ersten“ überlesen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.