Neue Nintendo Switch soll 2021 kommen

Nintendo Switch Logo Header

Es stand in den letzten Monaten schon öfter im Raum, dass Nintendo neben der normalen Switch (die ja ebenfalls einmal aktualisiert wurde) und Switch Lite noch eine weitere Switch geplant hat. Diese wurde gerne als „Nintendo Switch Pro“ bezeichnet, da öfter mal von einer besseren Hardware die Rede war.

Neue Nintendo Switch für Anfang 2021 geplant

Nun macht ein Bericht aus Taiwan die Runde, der eine neue Nintendo Switch für Anfang 2021 in den Raum wirft. Die Produktion und Lagerung der neuen Switch soll noch Ende 2020 anlaufen. Viele Details zur neuen Switch gibt es nicht, man spricht von einem besseren Display und die neue Switch soll „interaktiver“ sein.

Nintendo Switch Lite Super Mario Bros Header

Nintendo hat Anfang 2020 klargemacht, dass wir dieses Jahr keine neue Switch sehen werden. Das wäre auch nicht gelogen, wenn man die neue Switch erst 2021 auf den Markt bringt. Mit Version 10.0 der Switch-Firmware gab es auch schon den Hinweis für neue Hardware, die vermutlich gerade getestet wird.

Das Unternehmen hat immer wieder betont, dass man die Switch länger verkaufen möchte, als das bei bisherigen Konsolen der Fall war. Und man hat mit der neuen Switch von 2019 und der Switch Lite gezeigt, dass man bereit ist die Hardware zu erweitern – eine Art „Pro-Modell“ würde gut zum Portfolio passen.

Nintendo Switch: Amazon deutet weiteren Zelda-Klassiker an

Nintendo Switch Lite Zelda Header

Nintendo hat der Switch mit Breath of the Wild bereits zum Start eine Zelda-Titel spendiert und wird irgendwann auch einen Nachfolger veröffentlichen. Es gab aber auch eine Neuauflage von Link's Awakening, die ich sehr empfehlen kann. Nintendo Switch: Weiterer Zelda-Titel…20. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).