• OnePlus 7 Pro soll am 14. Mai vorgestellt werden

    Oneplus 7 Render Leak Header

    Die ersten Gerüchte zum OnePlus 7 sind schon etwas älter und wir wussten im Prinzip schon im Februar, was uns ungefähr erwarten wird. Doch vor ein paar Tagen wurde es dann noch mal spannend, denn es machte ein OnePlus 7 Pro die Runde in der Gerüchteküche. Genau genommen soll es drei Modelle geben.

    Nun heißt es, dass das OnePlus 7 Pro am 14. Mai vorgestellt werden soll, also in knapp einem Monat. Jedoch nicht nur das Pro-Modell, sondern die 7er-Reihe, neben dem Flaggschiff wird es auch noch ein normales OnePlus 7 und eine 5G-Version (die aber vermutlich nicht nach Deutschland kommt) geben.

    Das OnePlus 6 wurde auch im Mai vorgestellt, daher würde das eigentlich gut passen. Nachdem OnePlus den Launch immer weiter vorgezogen hat (nur das erste OnePlus kam noch früher und wurde schon im April offiziell vorgestellt), scheint man sich nun für den Mai als Launch entschieden zu haben.

    Was mich noch wundert: Es ist von offizieller Seite erstaunlich ruhig derzeit, das OnePlus 6 wurde bereits im März bestätigt und die Notch wurde offiziell gezeigt. Doch sollte es am 14. Mai wirklich kommen, dann gehe ich davon aus, dass wir diese Woche die ersten offiziellen Teaser von OnePlus sehen werden.

    OnePlus 7: Kommt ein Pro-Modell?

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →