Pixel Buds: Google plant mehr Features

Google Pixel Buds Header

Google verkauft seit einigen Tagen die neuen und kabellosen Pixel Buds in den USA und wir gehen davon aus, dass sie auch bald nach Deutschland kommen.

Gegenüber Forbes hat Google nun offiziell bestätigt, dass man mehr Features für die Pixel Buds geplant hat und sogenannte „Feature Drops“ kommen. Diese hat man Ende 2019 mit den Pixel-Smartphones eingeführt und diese Strategie will man nun auch bei den kabellosen Kopfhörern der Pixel-Reihe fortsetzen.

Google verrät allerdings noch nicht, wann wir mit dem ersten Feature-Update rechnen können und was man dafür geplant hat. Ich bin aber schon gespannt, wie man sich das vorstellt und was wir alles sehen werden. Finde ich jedenfalls eine gute Sache, mit der sich Google gegenüber der Konkurrenz abheben kann.

Google Pixel: Ab 2021 mit eigenem Prozessor?

Google Pixel Android Header

Vor ein paar Tagen haben wir berichtet, dass Google für das Pixel 5 einen eigenen Prozessor zusammen mit Samsung geplant haben könnte. Nun gibt es eine weitere und sehr zuverlässige Quelle, die bei der Behauptung in diese Richtung geht. Google…14. April 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.