PlayStation 5: Sony dementiert Meldung zur Produktion

Sony Playstation 5 Ps5 Header

Gestern machte eine Meldung von Bloomberg die Runde, in der man behauptete, dass Sony die Produktion der PlayStation 5 reduziert hat. Statt 15 Millionen PS5-Einheiten bis Ende März 2021 soll man nun nur noch 11 Millionen geplant haben.

Doch gegenüber Gamesindustry dementierte Sony diese Meldung. Man will zwar keine Details und Zahlen nennen, es habe in letzter Zeit aber keine Änderungen bei der Produktion der PlayStation 5 gegeben (seit die Massenproduktion startete).

While we do not release details related to manufacturing, the information provided by Bloomberg is false. We have not changed the production number for PlayStation 5 since the start of mass production.

Sony hat heute zum PlayStation-Event geladen und will um 22 Uhr nicht nur die Spiele zeigen, sondern höchstwahrscheinlich auch Preis und Datum nennen. Da will man kurz vorher vermutlich keine negativen PlayStation-Schlagzeilen sehen.

Xbox Series X und S: Vorverkauf am 22. September ab 9 Uhr

Xbox Series X S 2020 Header

Microsoft hat bereits bestätigt, dass man die neue Xbox Series X und Xbox Series S ab dem 10. November verkaufen möchte. Die große Xbox kostet 499 Euro und die kleine Xbox wird 299 Euro kosten. Der Vorverkauf startet am 22.…15. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).