PlayStation 5: Sony hat Probleme mit der Preisfindung

Sony Playstation 5 Devkit

Sony hat vor ein paar Tagen verraten, dass es noch dauern wird, bis man über den Preis der PlayStation 5 sprechen wird. Selbst wenn wir die PlayStation 5 in den nächsten Tagen sehen sollten, rechnet nicht damit, dass es einen Preis gibt.

Das Problem von Sony: Die Kosten der neuen PlayStation sollen derzeit bei knapp 450 Dollar liegen. Klar, der Preis wird mit der Zeit sinken und das Geld wird bei den Konsolen nicht direkt mit der Hardware verdient, aber das ist nicht günstig.

Sony will Xbox-Ankündigung abwarten

Außerdem bringt Microsoft bis Ende 2020 ebenfalls eine neue Xbox auf den Markt und das wird ein hartes Battle im ersten Weihnachtsgeschäft. Einer muss den Preis als Erstes nennen, doch laut Bloomberg will Sony noch abwarten, bis Microsoft den Preis für die neue Xbox Series X kommuniziert hat.

Wie Bloomberg berichtet, tendiert man bei Sony momentan dazu den Preis der neuen Xbox abzuwarten und dann erst eine Entscheidung zu treffen. Vermutlich denkt man sich das aber auch bei Microsoft. Einer muss den Anfang machen.

Xbox Series X Header

Xbox Series X

Es besteht die „Gefahr“, dass ein Hersteller einen Preis nennt und der zweite den dann ganz leicht unterbieten wird, wenn es möglich ist. Damit hätte man dann eine positive Stimmung in den Medien, denn die Hardware der beiden Konsolen ist relativ ähnlich. Da könnte auch der Preis beim Kauf entscheidend sein.

People within the PlayStation business unit said a key factor in deciding the ultimate PlayStation 5 retail price will be where Microsoft sets its price for the next-generation Xbox Series X. Microsoft is widely expected to hold that information back until the E3 gaming expo in Los Angeles in June.

Sollte das mit den 450 Dollar stimmen, dann würden wir bei Sony aber wohl über knapp 499 Euro UVP sprechen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Microsoft die neue Xbox nicht viel günstiger anbieten wird. Daher wird es bei Microsoft wohl noch eine zweite und etwas günstigere Xbox in diesem Jahr geben.

PS: Das Beitragsbild stammt von LetsGoDigital und zeigt nur das DevKit der Sony PS5, das finale Design wird wahrscheinlich in eine andere Richtung gehen.

Xbox Series X: Microsoft will „mutig“ gegen PlayStation 5 antreten

Xbox Series X Wireless Controller

Microsoft hat sich bei der Xbox Series X für einen Schritt entschieden, den man bisher noch nicht gegangen ist: Man hat die Konsole bereits knapp ein Jahr vor dem Marktstart gezeigt. Es war etwas, so Xbox-Chef Phil Spencer, was ihnen…12. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.