PlayStation 5: Sony kündigt VRR-Update für diese Woche an

Sony Playstation 5 Ps5 Liegend Header

Sony spendierte der PlayStation 5 im März ein sehr großes Update, der Support für VRR (variable Bildwiederholungsrate) fehlte weiterhin, was viele störte. Daher gab man direkt bekannt, dass diese Funktion sehr zeitnah nachgereicht werden soll.

Beim letzten Update für die PS5 war VRR noch nicht dabei, aber Sony hat heute bestätigt, dass es diese Woche losgeht. Nach dem Update, es dürfte sich um Version 5.1 handeln, kann man VRR mit HDMI-2.1-VRR-kompatiblen Geräten nutzen.

Diese PS5-Spiele unterstützen VRR

VRR kann mit einem Patch nachgereicht werden und Sony möchte auch nach und nach immer mehr Spiele für die PlayStation 5 optimieren. Im Rahmen der heutigen Ankündigung hat man erste PS5-Spiele genannt, die VRR-Support erhalten:

  • Astro‘s Playroom
  • Call of Duty: Vanguard
  • Call of Duty: Black Ops Cold War
  • Destiny 2
  • Devil May Cry 5 Special Edition
  • DIRT 5
  • Godfall
  • Marvel’s Spider-Man Remastered
  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales
  • Ratchet & Clank: Rift Apart
  • Resident Evil Village
  • Tiny Tina’s Wonderlands
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege
  • Tribes of Midgard

Wir werden euch natürlich hier informieren, wenn das Update verteilt wird. Es ist übrigens keine Pflicht, ihr könnt VRR auch deaktivieren. Außerdem gibt es noch die Option, um VRR bei Spielen zu aktivieren, die das eigentlich nicht unterstützen.

Laut Sony kann das „die Videoqualität für einige Spiele verbessern“. Da es aber auch Fehler geben kann, lässt sich diese neue Funktion getrennt de-/aktivieren.

Playstation 5 Vrr

Sony PlayStation 5: Neues VR-Headset kommt wohl erst 2023

Playstation Vr2 Seite

Sony hat in den letzten Monaten immer mehr Details zum VR2-Headset für die PlayStation 5 genannt und erste Partner konnten es auch schon ausprobieren. Die allgemeine Stimmung war also: Das neue VR-Headset kommt noch Ende 2022. Zum einen ist das…12. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.