Poco: Xiaomi kündigt neue Phase an

Pocophone F1 Header

2018 sorgte Poco mit dem Pocophone F1 für viel Aufsehen, denn man brachte das günstigste Smartphone mit dem Flaggschiff-SoC von Qualcomm auf den Markt. Bis heute kann man darüber diskutieren, ob es auch ein vollwertiges Flaggschiff war, aber das Pocophone hat definitiv für Aufsehen gesorgt.

Außerdem hat es sich auch gut verkauft und daher haben wir uns alle gewundert, dass es 2019 komplett ruhig um Poco wurde. Ende 2019 deutet man dann ein neues Modell für 2020 an und aktuell geht alles schnell. Erst wurde das Poco F2 als Marke entdeckt, dann wurde bekannt, dass Poco nun eigenständig ist.

Mittlerweile geht man in die Offensive und über Twitter wurde nun ein Brief an die „Fans” veröffentlicht, in dem man eine neue Phase für Poco ankündigt. Staffel 2 steht an, was auch immer das heißen mag. Da nun alles Schlag auf Schlag geht, dürften die ersten Ankündigungen sicher schon bald folgen.

Xiaomi: Neues Pocophone nur ein älteres Redmi-Modell?

Xiaomi Redmi K30 Header

Xiaomi präsentierte Ende 2019 das Redmi K30, brachte es bisher jedoch nur in China auf den Markt. Was uns etwas wundert, denn das Redmi K20 kam später als Xiaomi Mi 9T nach Europa, auf das K30 warten wir aber weiterhin.…21. Januar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.