• Samsung Galaxy S10 soll mit Wi-Fi 6 kommen

    Samsung Galaxy S10 Plus Leak Farben

    Das Samsung Galaxy S10e, S10 und S10+ sind eigentlich schon komplett bekannt und wir haben bereits die Pressebilder gesehen und wissen, was sie kosten. Bis zum Event am 20. Februar sind es aber noch ein paar Tage und es geht nun um die kleinen Details – hier wurden noch nicht alle Geheimnisse gelüftet.

    Samsung hat das S10 bereits bei der FCC eingereicht und die hat es nun auch schon zertifiziert. Es darf also ab sofort in den USA verkauft werden. Und wie der Eintrag verrät, wird es „Reverse Wireless Charging“ geben. Heißt, man kann andere Qi-Geräte mit dem S10 (wie auch mit dem Mate 20 Pro) aufladen.

    Das wussten wir und ist schon lange bekannt. Das S10 könnte aber auch das erste Smartphone mit Wi-Fi 6 werden. Dieses Feature steht auch beim nächsten iPhone im Raum, Samsung könnte aber vorlegen. Es handelt sich dabei um die nächste WLAN-Generation, die nun einen neuen Namen hat.

    Gemeint ist damit Wi-Fi 802.11ax.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →