Sony will das „Nike für PC-Gamer“ werden

Sony Inzone Header

Die PlayStation-Sparte von Sony ist die erfolgreichste Marke im eigenen Haus, der Fokus lag bisher aber komplett auf Konsolen. Mittlerweile hat man den Fokus etwas angepasst und konzentriert sich auch auf PC-Gamer mit den PlayStation-Spielen.

Dieser Schritt war allerdings nur der Anfang für Sony, denn im Juni präsentierte man mit Inzone eine neue Marke für Gaming. Es wurden zwei Monitore und drei Headsets gezeigt, die sich in erster Linie an Hardcore-PC-Gamer richten sollen.

Sony: Wir haben Nike als Vorbild

Kazuo Kii von Sony hat im Gespräch mit Nikkei verraten, dass Inzone zwar auch mit der PlayStation kompatibel und dafür optimiert ist, man aber eher die PC-Gamer als Zielgruppe im Auge hat. Und Sony möchte auch im E-Sport kräftig mitmischen.

Sony Inzone Frau

Inzone soll das werden, was zum Beispiel Nike für den Basketball ist. Jeder kennt die Nike-Schuhe in den Sportarten und das möchte Sony auch – nur in der digitalen Welt. Inzone ist kein Experiment, die Marke wird seit vielen Jahren entwickelt.

Sony glaubt auch nicht, dass man der PlayStation-Sparte damit schadet, weil man die beiden Marken eben klar trennt. Außerdem gibt es unter den PC-Gamern auch viele Menschen mit einer Konsole und PlayStation, das kann ein Vorteil sein.

Sony Inzone Mann

Laut Kazuo Kii ist man nicht zu spät mit diesem Schritt, denn eine Marke wie Inzone gibt es noch nicht und man sieht darin sehr großes Potenzial. Bisher gibt es nur Monitore und Headsets, weitere Produkte wurden bisher nicht angekündigt.

Das wird kein leichter Weg für Sony und es hängt davon ab, wie sehr man das möchte. Geht man wie bei der PlayStation vor, könnte das klappen, behandelt man es so lieblos wie die Xperia-Sparte, dann wird Inzone keine Zukunft haben.

Sony zeigt 7 neue PlayStation-Spiele

Sony Playstation 5 Ps5 Controller Header

Sony hat gestern mal wieder eine überraschende Aktion für Indie-Spiele gestartet, die man nicht groß angekündigt hat und für die es kein Event gab. Am Nachmittag hat man einfach so sieben kommende Spiele für die PlayStation 4 & 5 gezeigt.…8. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.