• Sony PlayStation 5 Pro soll kommen

    Sony Playstation Header

    Sony brachte bei der PlayStation 4 einige Zeit später eine Pro-Version auf den Markt und plant diesen Schritt angeblich auch bei der PlayStation 5. Doch die Sony PlayStation 5 Pro soll nicht erst später, sondern zum Start kommen.

    Die Idee von Sony soll eine größere Auswahl für Spieler sein, die dann entweder ein paar Euro sparen und sich die Basisversion der PlayStation 5 kaufen oder ein paar Euro mehr für eine etwas bessere Hardware ausgeben können.

    Diese Taktik kennen wir im Prinzip schon lange von der Smartphone-Branche, wo teure Pro-Modelle mittlerweile bei fast allen Herstellern zur gängigen Taktik im Verkauf gehören. Sony selbst hat diesen Schritt bisher aber nicht bestätigt.

    Sony PlayStation 5: Termin wohl Anfang 2020

    Unklar ist, wo die Unterschiede liegen werden. Möglich wäre aber, dass die bereits bestätigte Hardware eher zur Sony PS5 Pro gehört, da Sony vermutlich die beste Version der kommenden Konsole angeteasert hat. Damit wirbt man.

    Aktuell steht im Raum, dass wir die Sony PlayStation 5 im Frühjahr 2020 sehen werden, sie könnte dann pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 an den Start gehen. Sollte Februar als Termin stimmen, dann werden die Gerüchte rund um die Sony PS5 (Pro) in den kommenden Wochen sicher weiter zunehmen.

    Sony PlayStation 5: Design zeigt das DevKit

    Sony Playstation 5 Design Devkit Bild1

    Diese Woche machten Bilder von einem Sony-Patent die Runde, welche ein Design zeigten, das für die PlayStation 5 gedacht sein könnte. Entdeckt wurden diese von LetsGoDigital, die nun auch Render-Bilder dazu erstellt haben. Drei davon habe ich in diesem Beitrag…23. August 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →