Sony PlayStation 5: PS5-Controller heißt wohl DualShock 5

Sony Dualshock Playstation Controller

Ganz große Überraschung: Nachdem Sony bei der neuen PlayStation so verrückt ist und sie PlayStation 5 nennt, ist man beim Nachfolger für den DualShock 4 vermutlich so verrückt und nennt den neuen Controller „DualShock 5″.

Spaß beiseite, aber bisher sprach Sony nur über einen neuen Controller für die PS5, der neue Features wie einen besseren Vibrationsmotor bekommen soll. Man zeigte auch schon das PS5-Logo, schwieg bisher aber zum Controller.

Wie IGN auf der (mittlerweile gelöschten) Webseite von Sony Frankreich gesehen hat, erwartet uns wohl ein DualShock 5 (kurz: DS5), der auch mit der PlayStation 4 kompatibel sein wird. Über den Sinn davon kann man streiten, aber womöglich kann man ein paar der neuen Features auch mit der PS4 nutzen.

Die heutige Meldung ist jetzt keine große Überraschung, immerhin gab es da bei Sony bisher selten große Experimente und ich habe beim Controller auch nicht damit gerechnet. Der Eintrag auf der Webseite könnte aber auch bedeuten, dass es bald offizielle Details gibt, die danach auf der Webseite von Sony zu sehen sein werden. Möglich wäre ein eigenes Event im ersten Quartal 2020.

PlayStation 5: Sony nicht auf der E3 2020

Sony Playstation 5 Ps5 Logo

Sony hat die E3 2019 ausfallen lassen und eigentlich hat sich auch niemand über diesen Schritt gewundert, denn im Hintergrund wurde bereits an der PlayStation 5 gearbeitet. Da man jedoch noch nichts zeigen konnte und die PlayStation 4 so langsam…14. Januar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.