Tesla Gigafactory 4: 500.000 Einheiten pro Jahr vom Model 3 und Y geplant

Tesla Model 3 Front Header

Tesla plant eine Gigafactory in Deutschland, das ist seit einigen Wochen offiziell. Nun gibt es ein paar interne Details zum europäischen Standort von Tesla, denn das Ziel ist es, dass dieser bis Ende 2021 fertiggestellt wird. Tesla möchte also spätestens ab 2022 mit der Massenproduktion in Deutschland starten.

Insgesamt wird das Unternehmen knapp 4 Milliarden Euro in die Gigafactory 4 in der Nähe von Berlin stecken und es könnten knapp 10.000 neue Arbeitsplätze in Deutschland entstehen. Das Gebiet von Tesla besteht aktuell noch aus Wald, ab 2020 soll es freigemacht und der Bau der Gigafactory geplant werden.

Tesla Model 3 und Y aus Deutschland

Elon Musk gab schon bekannt, dass die Produktion mit dem Model Y startet, doch auch das Model 3 soll in Deutschland produziert werden. Intern hat man das Ziel gut 500.000 Modelle in der Gigafactory 4 pro Jahr zu produzieren. Das wären mehr, als man in diesem Jahr voraussichtlich weltweit verkaufen wird.

Ab 2020 steht also die Gigafactory in China bereit und ab 2021/2022 wird die Gigafactory in Europa dazustoßen, Tesla fährt die Produktion nun langsam hoch und will die Nachfrage decken. Kommendes Jahr dürfte man, wenn es so wie im Moment weiter geht, vielleicht auch schon die 500.000er Marke knacken.

Tesla Model 3: Mein Eindruck als Video

VW ID.3: Volkswagen gratuliert dem Tesla Model 3

Tesla Model 3 Front

Das Tesla Model 3 hat in der Schweiz eine Wahl gewonnen und ist „Schweizer Auto des Jahres 2020“ geworden. Volkswagen nutzte die Gelegenheit und hat Tesla öffentlich gratuliert, allerdings verspricht man direkt mehr Konkurrenz. Die Anzeige ist nämlich so aufgebaut,…10. Dezember 2019 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).