Tesla kann neue Strategie bei Auslieferungen nicht umsetzen

Tesla Model 3 Spoiler Performance Header

Tesla ist dafür bekannt, dass viele Einheiten zum Ende eines Quartals ausgeliefert werden. Das kann sehr viel Stress bedeuten, wenn man bei den Geschäftszahlen mit guten Zahlen glänzen möchte, daher wollte man diese Strategie 2022 ändern.

Doch eine entspanntere Art der Auslieferungen scheint bisher nicht wirklich gut zu funktionieren, denn im ersten Halbjahr war von einem Push zum Ende des Quartals die Rede. Und im dritten Quartal sieht die Situation laut Electrek nicht anders aus.

We will be delivering a very high volume of vehicles to eagerly waiting customers during the final days of Q3. To help ensure we can delight as many customers as possible, the delivery team is requesting additional support with key delivery-execution tasks.

Es gibt also wieder sehr viele Modelle, die auf eine Auslieferung warten und Tesla bittet auch Mitarbeiter aus anderen Bereiche, dass sie helfen. Das wird also eine durchaus stressige Woche bei einigen Stellen – interessant wird das Wochenende.

Tesla nennt die Geschäftszahlen für Q3 erst später, aber die Zahl der ausgelieferten Modelle könnte es wie immer direkt jetzt am Wochenende (1./2. Oktober) geben. Dann werden wir sehen, ob man vielleicht wieder neue Rekorde feiern kann, denn die aktuelle Chipkrise sorgte in diesem Jahr auch bei Tesla für einen „Einbruch“.

Elektromobilität für alle: Citroën zeigt neues Logo und Image

Citroen Logo 2022 Neu

Die Automobilbranche stand noch nie vor einem so großen Wandel, denn die Kombination aus Elektromobilität, Software, Sharing und autonomen Fahren ist gewaltig. Dieser Wandel kann aber auch eine Chance für viele Marken sein. Citroën will neues Image etablieren Einige nutzen…27. September 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. René H. 🏆

    Der "Einbruch" in Q2 war wegen des Lockdowns in Schanghai mit mehrwöchiger Werksschließung, weniger wegen fehlender Teile.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.