Tesla: Erstes Model 3 aus China ausgeliefert

Tesla Model 3 Front

Vor weniger als einem Jahr begannen die Arbeiten an der Gigafactory 3 in China und vor einigen Wochen wurde diese nicht nur fertiggestellt, sondern es startete auch die Produktion. Die ersten Einheiten vom Model 3 wurden produziert und warteten seit dem auf die Freigabe der Regierung, die nun erfolgte.

Tesla China darf ab sofort ausliefern

Gestern feierte Tesla wie geplant den Start in China und lieferte das erste Model 3 aus. Auf einem kleinen Event wurden die ersten 15 Einheiten vom Model 3 an Tesla-Mitarbeiter in China überreicht, nun beginnen die Auslieferungen für die restlichen Vorbesteller. Eine offizielle Zahl haben wir jedoch nicht.

Für 2019 hat Tesla das Ziel knapp 360.000 Autos auszuliefern, was man wohl auch schaffen wird. Nun hat man eine komplett neue Gigafactory in China, was neue Möglichkeiten mitbringt. Das und der Start vom Tesla Model Y dürften mit Sicherheit für mindestens 500.000 Einheiten im nächsten Jahr sorgen.

Elon Musk hat bisher noch kein Ziel für 2020 aufgestellt, aktuell ist man aber wohl noch mit den Auslieferungen für 2019 beschäftigt, um zum Ende des Jahres den Meilenstein von über 100.000 Einheiten in einem Quartal zu knacken. Ich denke, dass wir aber bald mehr über die Pläne für 2020 erfahren werden.

PS: Ein paar Emotionen gab es dann auch noch vor Ort, denn einer der ersten 15 Käufer vom Model 3 nutzte das Event in China für einen Heiratsantrag.

Tesla Model 3: Neue Version mit mehr Reichweite geplant?

Tesla Model 3 Front

Das Tesla Model 3 ist in seiner Klasse schon jetzt eines der Elektroautos mit der höchsten Reichweite. Die große Version (und nicht die Performance-Version davon) kommt auf 560 km (WLTP), was es in dieser Form vom keinem anderen Hersteller gibt.…21. Dezember 2019 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.