Video-Sprechstunde beim Arzt wird immer beliebter

Doctor Arzt

Die Deutschen gehen in die Video-Sprechstunde. Schon 18 Prozent der Bundesbürger haben mindestens einmal per Video-Sprechstunde mit Ärzten bzw. Therapeuten kommuniziert.

Das hat eine repräsentative Befragung des Verbands Bitkom ergeben. Das sind 4 Prozentpunkte mehr als 2021, als es 14 Prozent waren und fast viermal so viele wie 2019 (5 Prozent). Im Mai 2018 wurde mit einem Beschluss des Deutschen Ärztetages das Fernbehandlungsverbot aufgehoben und die Video-Sprechstunde damit ermöglicht.

Die Nutzer der Video-Sprechstunde haben dabei überwiegend positive Erfahrungen gemacht (71 Prozent). 31 Prozent beurteilen sie als „gut“, 40 Prozent als „eher gut“. Die übrigen waren weniger zufrieden: 17 Prozent bewerten ihre Erfahrung mit der Video-Sprechstunde als „eher schlecht“ und 10 Prozent als „schlecht“. Insgesamt fordern 8 von 10 Nutzern (79 Prozent), das Angebot an Video-Sprechstunden solle ausgebaut werden.

Behandlung wird oft als gut empfunden

Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) haben die Behandlung in der Video-Sprechstunde als ebenso gut wie in der Praxis erlebt. Ebenso viele (69 Prozent) würden die Video-Sprechstunde im Freundes- und Familienkreis empfehlen und mehr als die Hälfte (55 Prozent) hat nun vor, wann immer möglich, eine Video-Sprechstunde zu nutzen.

Problematisch ist aus Sicht des Bitkom jedoch, dass Videosprechstunden in Deutschland nur zeitweise geöffnet werden können. Ärzte dürfen nur 30 Prozent ihrer Sprechstunden als Online-Sprechstunden abrechnen – mehr wird von den Kassen nicht honoriert.

Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im März 2022 durchgeführt hat. Dabei wurden 1.003 Menschen in Deutschland ab 16 Jahren befragt. Die Umfrage ist repräsentativ. Die Fragen lauteten: „Haben Sie schon mal per Video-Sprechstunde mit einem Arzt oder Therapeuten kommuniziert?“; „Wie würden Sie Ihre Erfahrung damit grundsätzlich beurteilen?“; „Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf Sie zu bzw. nicht zu?

Pflanzen bestimmen: Flora Incognita bekommt neues Design und mehr

Flora Incognita

Wer gerne in der Natur unterwegs ist und sich dabei auch für Pflanzen interessiert, dem ist Flora Incognita sicher bereits bekannt. Aktuell wurden der App ein neues Design und neue Features verpasst. Es handelt sich bei Flora Incognita um eine…23. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.