Xbox Game Pass Ultimate: xCloud startet am 15. September

Xbox Game Pass Xcloud

Microsoft hat bereits bestätigt, dass xCloud im September starten soll und heute gab es die finalen Details. Vorab: Der Dienst wird ein Teil vom Xbox Game Pass Ultimate und man wird den Dienst auch direkt in Deutschland nutzen können.

Start ist am 15. September und es wird über 100 Spiele geben, so Microsoft. Zum Start wird xCloud aber nur mit Android-Smartphones und Tablets laufen, man hat noch keine Details für iOS genannt. Da wartet man vielleicht auch noch ab, ob es bald bessere Bedingungen im App Store von Apple geben wird.

Der Name „xCloud“ ist damit übrigens Geschichte, denn das war eigentlich nur der Name für die Preview. Die finale Version vom Streamingdienst wird ein Teil vom Xbox Game Pass sein, der nun immer mehr in den Fokus von Microsoft rückt.

Xbox Game Pass: Das „Netflix für Spiele“?

Ich bin wirklich gespannt, wie sich der Xbox Game Pass nun entwickelt und ob Microsoft damit das „Netflix für Spiele“ bietet, welches sich viele wünschen. Für den großen Erfolg fehlt meiner Meinung nach aber noch der Support für mehr Plattformen, Smartphones alleine reichen da langfristig nicht aus.

Eine Netflix-Serie schaue ich zum Beispiel auch nicht komplett mobil auf dem Smartphone. Vielleicht mal eine Folge, aber keine Staffel oder mehr. Ähnlich sehe ich das auch beim Xbox Game Pass. Doch sollte man in Zukunft auch Geräte wie den Apple TV erobern, dann hat Microsoft hier sehr großes Potenzial.

PS: Die komplette Liste der Spiele gibt es am 15. September und auf dem Unpacked-Event von Samsung (morgen) wird es weitere Details geben.

Video: Microsoft xCloud im Test

Xbox: Microsoft zeigt neuen Store

Xbos Store Header

Microsoft wird für Xbox-Nutzer einen neuen Store einführen. Die neue Version soll schneller sein, bekommt eine frische Benutzeroberfläche und soll laut Microsoft allgemein einfacher zu nutzen sein. Außerdem wurde die Suche optimiert. Die Details und weitere Screenshots vom neuen Microsoft…4. August 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).