• Xiaomi Mi Watch: Möglicher Preis aufgetaucht

    Xiaomi Mi Watch Header

    Xiaomi wird heute die Mi Watch vorstellen, doch kurz vor dem Event in China ist nun ein möglicher Preis aufgetaucht, der dank SlashLeaks die Runde macht. Ein Eintrag in einem Shop zeigt, dass der Verkauf am 11. November in China starten und die Smartwatch zum Start knapp 192 Euro (umgerechnet) kosten wird.

    Später soll der Preis auf knapp 218 Euro ansteigen und wenn ich das auf dem Bild richtig deute, dann ist das die Version aus Aluminium. Xiaomi hat aber auch eine Version aus Edelstahl mit Saphirglas angeteasert und ich gehe davon aus, dass diese (ähnlich wie bei der Apple Watch) etwas teurer sein wird.

    Xiaomi Mi Watch Saphirglas

    Xiaomi setzt bei der Mi Watch auf MIUI, diese Oberfläche kennen wir auch von den Smartphones. Dort ist Android die Grundlage, hier vermutlich auch. Jedoch nicht Wear OS, sondern Android selbst. Aber wie das genau aussieht, werden wir dann auf dem heutigen Event erfahren, auf diesen Part bin ich gespannt.

    An dieser Stelle auch nochmal der Hinweis, dass es in der App für Wear OS einen Leak gab, der eine Mi Watch von Xiaomi andeutete. Vielleicht sehen wir also auch noch eine Smartwatch in Zukunft, das ist momentan noch etwas unklar.

    Xiaomi Mi Watch: Auch für Europa?

    Was ich aktuell eher ausschließen würde: Ein Marktstart in Europa. Ich glaube nicht, dass wir die Xiaomi Mi Watch auf dem Event am Mittwoch in Madrid sehen werden. Die europäischen Accounts von Xiaomi haben das Mi Note 10 (in China: Mi CC9 Pro) schon oft angeteasert, die Uhr bisher aber nicht erwähnt.

    Wir werden das heutige Event von Xiaomi und das Event am Mittwoch natürlich verfolgen, in Spanien sind wir auch vor Ort. Heute gibt es jedoch nur die Details für den Markt in China, in Europa erwarten uns andere Produkte und Preise.

    360 S7 Saug- und Wischroboter – die Xiaomi-Roborock-Alternative im Test

    360 S7 Titel

    Fans von Saugrobotern und China-Gadgets ist die Roborock-Reihe von Xiaomi sicherlich ein Begriff. Hierzulande weniger bekannt ist hingegen die Firma 360, die bereits 2017 mit ihrem 360 S6 gezeigt hatte, dass sie dem Platzhirsch unter den „China-Saugern“ durchaus Konkurrenz machen…3. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →