Xiaomi plant wohl ein Redmi K30 Pro

Xiaomi Redmi K30 Header

Das Redmi K30 wurde Ende 2019 vorgestellt, ist jedoch nur mit dem Snapdragon 730G ausgestattet. Diese Woche präsentierte Xiaomi das Modell noch als Poco X2. Doch was ist mit einem „richtigen“ Flaggschiff? Das dürfte nun kommen.

Wie beim Redmi K20 soll auch beim Redmi K30 eine Pro-Version folgen, vermutlich kommt diese später, da sie mit dem neuen Snapdragon 865 ausgestattet ist. Dazu gibt es weiterhin eine Kamera mit 64 Megapixel (Sony IMX686).

Das Redmi K30 Pro könnte also ein Redmi K30 mit etwas mehr Power werden und womöglich werden wir das neue Redmi-Spitzenmodell bald sehen. Kommt dann eventuell auch noch ein Poco X2 Pro, welches die gleiche Ausstattung besitzt?

Xiaomi: Pläne für Europa?

Mal schauen, was Xiaomi für das Frühjahr geplant hat. In Deutschland haben wir das Redmi K20 (Pro) als Xiaomi Mi 9T (Pro) gesehen, folgt das Redmi K30 (Pro) dann eventuell als Xiaomi Mi 10T (Pro)? Ich denke nicht, denn hier steht ja erst noch das normale Mi 10 (Pro) an, ein T-Modell wird sicher noch dauern.

Ich hoffe, dass sich Xiaomi mit dem Durcheinander nicht irgendwann verzettelt und den Überblick über die ganzen Marken und ähnlichen Modelle behalten kann. Mal schauen, wie nun der Plan für Europa aussieht, denn in den letzten Wochen lag der Fokus auf China und Indien, hier geht es aber sicher auch bald wieder los.

Xiaomi Mi 10 Pro: Die ersten Gerüchte

Xiaomi Mi 10 Pro kommt wohl mit Top-Spezifikationen

Xiaomi Mi 10 Pro Render

Das Xiaomi Mi 10 Pro steht an und wir haben es womöglich schon auf ersten Bildern gesehen. Xiaomi wird es vermutlich Anfang Februar vorstellen und es wird sicher auch bald eine Ankündigung für das Event geben. Aktuell machen jedoch ein…30. Januar 2020 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).