Škoda ENYAQ iV: Coupé-Version bestätigt

Skoda Enyaq Sportline Iv Header

Škoda wird 2021 kein weiteres Elektroauto auf den Markt bringen und sich nur auf den ENYAQ iV konzentrieren. Dafür scheint Škoda den Elektro-SUV in möglichst vielen Versionen anbieten zu wollen. Nun hat man eine Coupé-Version bestätigt.

Der Škoda ENYAQ iV Coupé wird seit ein paar Monaten getestet, wir hatten hier sogar schon Ende 2020 einen Beitrag über einen Erlkönig. Es ist bisher aber noch nicht bekannt, wann Škoda den ENYAQ iV Coupé offiziell vorstellen möchte.

Škoda ist damit übrigens nicht alleine, denn die Volkswagen AG hat eine Elektro-SUV-Coupé-Offensive für die zweiten Jahreshälfte geplant. Wir werden nämlich noch den VW ID.5 sehen und der Audi Q4 e-tron Sportback kommt auch noch.

Škoda plant ein kompaktes Elektroauto

Skoda Enyaq Iv Header

Škoda tritt in diesem Jahr mit dem Enyaq an, einem Elektro-SUV, der die MEB-Plattform von Volkswagen nutzt. Diesen werden wir in mehreren Versionen sehen. Doch was kommt nach einem Elektro-SUV? Womöglich ein kompaktes Modell. Elektrischer Škoda Fabia ab 2025? Thomas Schäfer…23. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.