Spotify für iOS in neuer Version

Wie Spotify soeben im hauseigenen Blog mitteilt, steht aktuell eine neue iOS-Version der Musikstreaming-App zur Verfügung. Man liefert direkt einen Changelog mit, der den Nutzer über Neuerungen und Änderungen aufklärt, da seit kurzem ja auch die Tablet-Version verfügbar ist, gelten die Änderungen natürlich für beide Ausgaben. Erfreulich ist auf jeden Fall, dass das Programm auf dem iPad nun auch für den Retina-Screen optimiert wurde. Im Detail wären das diesmal:

  • NEU: Ihr könnt die Musik-Benachrichtigungen individuell anpassen und mit ihnen herausfinden, wer Eure Musik hört, wann abonnierte Playlisten aktualisiert werden und vieles mehr.
  • NEU: Ein interaktiver Leitfaden mit vielen hilfreichen Features für neue Spotify-Fans
  • ERGÄNZT: Brilliante Retina-Grafiken, welche die iPad-Nutzer unter Euch schon ab dem Anmeldefenster begrüßen
  • ERGÄNZT: Hochauflösende Albencover, die Euch erhalten bleiben, auch wenn Ihr Eure Playlisten im Offline-Mode synchronisiert
  • ERGÄNZT: Eine optimale Bedienung, die gleichzeitiges Scrollen und Navigieren erlaubt
  • VERBESSERT: Facebook-Login, Performance und Stabilität
Spotify Music
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.