T-Mobile USA zeigt das Samsung Galaxy S6

Hardware

Nachdem Samsung bereits einige kleine Teaser zum nächsten Flaggschiff-Smartphone veröffentlicht hat, zeigt T-Mobile USA das Samsung Galaxy S6 bzw. S6 EDGE auffällig deutlich auf einer Reservierungsseite.

Wie auf dem obigen Bild zu sehen ist, sind die seitlichen Ränder gebogen. Das kennen wir bereits vom Galaxy Note EDGE. Ob das Samsung Galaxy S6 in einer EDGE-Version und in einer normalen Version ohne gebogenes Display kommt, wie es das ein oder andere Gerücht in der Vergangenheit nahegelegt hat, ist noch nicht ganz klar, eventuell wird es aber nur die Variante mit den abgerundeten Kanten geben.

Die Rückseite soll aus Metall sein, TouchWiz soll grundlegend überarbeitet worden sein und eine Kamera mit 16 Megapixeln wird erwartet. Auch auf dem Teaser-Bild von T-Mobile USA zu sehen, ist der typische Homebutton, in dem sich wieder ein Fingerabdruckscanner verbergen dürfte. Am 1. März erfahren wir dann alle Details von offizieller Seite.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.