Umfangreiches Update für wunderlist veröffentlicht

Vor ein paar Tagen habe ich euch hier wunderlist von 6wunderkinder vorgestellt und die cloud-basierende Lösung zum Erstellen und Synchronisieren von Notizen ist mittlerweile wirklich zu meinem Must-Have auf allen Oberflächen geworden. Seit heute ist ein umfangreiches Update im AppStore online, welches einige Neurungen beinhaltet:

  • Push-Benachrichtigungen
  • Teile deine Listen direkt auf dem iPhone
  • Erstelle Aufgaben & Listen per E-Mail
  • Landscape Unterstützung
  • Optimierte Detailansicht für Aufgaben
  • Icon für die Liste „Eingang“
  • Verbesserte Datumswahl für das Fälligkeitsdatum
  • Neues Wunderlist App Icon
  • Sprachverbesserungen
  • 3 neue Hintergrundbilder
  • Bilder-Optimierung
  • Viele Fehlerbehebungen

Doch das ist nicht nicht alles, die Entwickler stecken momentan viel Arbeit in den Dienst und weitere Features sollen schon bald kommen, inklusive neuen Oberflächen und einer webbasierten Version für den Browser. Da das Update für das iPhone heute von Apple genehmigt wurde kann es nur noch ein paar Tage dauern, bis auch wunderlist HD für das iPad im Appstore erscheint (wurde bereits vor ein paar Tagen bei Apple eingereicht). Die App für Android dauert noch 3-4 Wochen.

Plan der Entwickler:

  • Diese Woche: iPad und neue Version für das iPhone
  • Kommende Woche: Browser und neue Desktop-Version
  • 3-4 Wochen: Android-Version

Mehr Informationen zu den Plänen von 6wunderkinder und ein paar Zahlen zum Wachstum gibt es im Blog der Entwickler. Wunderlist ist definitiv einen Blick wert, der Dienst ist und soll auch kostenlos bleiben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung