WhatsApp für Android in neuer Version

WhatsApp für Android ist in einer neuen Version erschienen und kaum zu glauben, aber wahr, die Entwickler haben sogar einen Changelog mit bei Google Play eingestellt. Verbessert wurde die Verifizierung von Telefonnummern, dann wurde die erweiterte Broadcast-Funktion (wir berichteten)  implementiert, neue Übersetzungen hinzugefügt und jede Menge kleinere Fehler behoben. Auf das typische Holo-Design müssen die Nutzer weiterhin verzichten und so richtig klar kommt auch hier nicht rüber, ob WhatsApp mal an der Sicherheit geschraubt hat. Der Punkt „Verifizierung von Telefonnummern“ lässt dies zumindest vermuten. Ansonsten läuft die App rund.

WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos
Danke Niko!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste

Apple will Richard Plepler, der Game of Thrones für HBO sicherte in Marktgeschehen

Google Suche bekommt „Clear“-Button in Dienste

Apple iOS und iPadOS 13.3: Neue Beta ist da in Firmware & OS

Apple MacBook Pro mit neuer Tastatur kommt heute in Computer und Co.

Telekom MagentaEins Beta: Unbegrenzt Mobilfunk & DSL für 20 Euro im Monat in Telekom

Realme X2 Pro ab sofort in Europa erhältlich in Smartphones

Tesla: Gigafactory 4 kommt nach Deutschland in Mobilität

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech