WhatsApp jetzt mit blauen Haken, wenn eine Nachricht gelesen wurde

WhatsApp Logo Header

WhatsApp hat eine kleine Veränderung vorgenommen, die aktuell für Verwirrung sorgt: Die Haken werden Blau nachdem eine neue Nachricht zugestellt wurde. Das bedeutet, dass die Nachricht gelesen wurde.

Update

Mittlerweile spricht auch die WhatsApp-FAQ das Thema an und bestätigt somit die neue Funktion offiziell.

Uns erreichen momentan zahlreiche Tipps, dass die Haken nach dem Senden einer Nachricht über WhatsApp ab sofort blau werden. Bei WhatsApp selbst hat man sich noch nicht zu dieser „Funktion“ geäußert, es sieht aber ganz so aus, als ob das bedeutet, dass die Nachricht nicht nur angekommen ist, sondern auch gelesen wurde. Ich habe das mal eben getestet und kann diese Vermutung soweit bestätigen. Einen anderen Grund kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen. Solltet ihr noch eine andere Idee haben, schreibt uns.

Dank Android-Widget: WhatsApp-Nachrichten ohne blaue Häkchen lesen7. November 2014

Ein solcher Schritt dürfte viel Kritik mitbringen, denn bei Facebook kam dieser auch nicht besonders gut an. Gut möglich, dass das sogar eine Vorgabe von Facebook war, immerhin gehört dem sozialen Netzwerk der Messenger seit einigen Monaten. Verhindern könnt ihr den Schritt übrigens nicht, denn die Funktion wird nicht mit einem Update über den App oder Play Store verteilt, sondern erscheint ohne eine Handlung eurer Seite. Sollten euch die blauen Haken ebenfalls aufgefallen sein, könnt ihr uns ja einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen. Da hat man erst zu Beginn des Jahres die Einstellungen für die Privatsphäre überarbeitet und dann dieser Schritt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.