WhatsApp: VoIP-Feature zeigt sich auf ersten Screenshots

WhatsApp Header

WhatsApp kündigte vor ein paar Tagen einen neuen Fokus auf Sprachdienste an und die Android-App wird diese wohl bald erhalten. Jetzt gibt es die ersten Screenshots der iPhone-Anwendung, welche die VoIP-Funktion zeigen.

WhatsApp hat wohl eine neue Beta-Version für iOS verteilt, in der man die neue VoIP-Funktion bereits eingebaut hat. Das würde auch bedeuten, dass wir diese wohl schon mit dem nächsten großen Update sehen werden und diese jetzt schon mal fleißig in der Beta-Phase getestet wird. Die Optik der neuen Funktion passt auch wunderbar zu der von iOS 7.1, denn Apple hat diese ja mit dem letzten Update etwas angepasst.

Die neue Funktion soll über WLAN und auch das Mobilfunknetz funktionieren und ist komplett kostenlos. Die Netzbetreiber dürfte das nicht freuen, denn sobald die neue Funktion verteilt wird, gibt es über 465 Millionen Nutzer, die diese nutzen können. Der Vorteil von WhatsApp ist, dass der Dienst plattformübergreifend verfügbar ist und so mobil vor allem auch Skype große Konkurrenz machen könnte. Eine offizielle Ankündigung von WhatsApp gab es noch nicht. Hier wird man vermutlich auch auf die finale Version warten. Mal schauen, wie lange es dauert, bis diese erscheint.

WhatsApp VoIP

via 9to5mac quelle iphoneitalia (it.)

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung