Xiaomi Mi 9 kommt: Jetzt geht alles ganz schnell

Xiaomi Mi 9 Header
Xiaomi Mi 9

Das Xiaomi Mi 9 tauchte immer wieder mal in der Gerüchteküche auf, doch kaum ist der Termin bekannt, da geht es auf einmal alles ganz schnell.

Wir wussten alle, dass es in den kommenden Wochen ein Xiaomi Mi 9 geben wird, doch mit der Ankündigung überraschte uns das Unternehmen gestern. Das Mi 9 wird bereits am 20. Februar gezeigt und der Star des MWC 2019 sein.

Xiaomi hat nämlich auch vier Tage später eine Keynote in Barcelona geplant und auf der wird man das Mi 9 ebenfalls noch mal in Ruhe vorstellen. Dann wohl auch mit den Details (Datum und Preis) für die europäischen Märkte.

Xiaomi Mi 9 kommt mit Triple-Kamera

Ein neuer Teaser für die bereits bestätigte Triple-Kamera lädt aber bereits zum Spekulieren ein. Ich würde hier auf einen Sensor für die Tiefenschärfe (ToF), einen normalen Sensor und einen Weitwinkelsensor tippen.

Der Hauptsensor soll mit 48 Megapixel auflösen, das zeigen Bilder, die Chuan Wang von Xiaomi gestern auf Weibo veröffentlichte. Das Bild vom Dezember war also tatsächlich schon ein erster Teaser für das Xiaomi Mi 9. Ich vermute, dass man sich für den neuen Sensor von Sony entschieden hat.

Gestern gab es ja schon erste Live-Bilder, doch es sind weitere aufgetaucht:

Xiaomi Mi 9 Leak Live

Das ist aber noch nicht alles, denn Wang Xiang von Xiaomi hat auch schon die offiziellen Pressebilder einer blauen Version mit Farbverlauf geteilt. Eines davon seht ihr auch oben als Beitragsbild und hier sind die anderen beiden:

We used nano-level laser engraving holographic technology + dual layer nano coating to create this beautiful and unique color.

Xiaomi und Samsung am selbsten Tag

Jetzt geht es also auf einmal ganz schnell. Nach einem ersten Benchmark, der Zertifizierung und dem Foto-Leak gibt es nun gefühlt jede Stunde einen neuen Leak oder ein offizielles Detail. Xiaomi hat sich aber auch ein sportliches Ziel gesetzt, nur 7 Tage vor dem Event hat man die Ankündigung verschickt.

Es findet am selben Tag wie das Event von Samsung (Galaxy S10) statt, dort macht man allerdings schon seit mehreren Wochen massiv Werbung. Xiaomi will Samsung damit also vermutlich auch etwas ärgern und auch wenn Xiaomi kein Apple oder Huawei ist, bei Samsung wird man das sicher bemerkt haben.

Wir werden euch bis zum 20. Februar auf dem Laufenden halten und ich bin mir sicher, dass Xiaomi das virale Marketing mit Teasern, Leaks und allem was dazu gehört nun voll ausnutzt. Mal schauen, ob der Start des Mi 9 und der Launch der Xiaomi-Produkte in Deutschland vielleicht zur selben Zeit stattfinden werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones

Google Nest Mini vorab aufgetaucht in Smart Home

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung