• Xiaomi Mi 9 könnte in China bereits zertifiziert worden sein

    Xiaomi Mi Logo Header

    Vor ein paar Tagen präsentierte sich ein unbekanntes Spitzenmodell von Xiaomi in einem Benchmark und man konnte spekulieren, dass es sich dabei um das Mi 9 handelt. Jetzt passierte ein neues Modell die 3C-Behörde in China, genau genommen wurden zwei Modelle entdeckt: M1902F1A und M1902F1T.

    Details gibt es kaum, aber ein Feature liefert einen guten Anhaltspunkt für ein neues Flaggschiff: Eine Schnellladefunktion mit bis zu 27W. Aktuell gibt es aber nur 18W bei Xiaomi. Ein neues Flaggschiff wie das Mi 9 würde sich doch gut für die Einführung eines schnelleren Standards anbieten.

    Xiaomi hat kommenden Monat zu einem Event im Rahmen des MWC 2019 eingeladen, dort rechnen wir jedoch nicht mit einem Mi 9. Das wird vermutlich erst etwas später kommen – irgendwann im zweiten Quartal tippe ich.

    Das Mi 8 wurde übrigens erst im Mai vorgestellt, das Mi 6 jedoch schon im April und das Mi 5 sogar schon im Februar. Xiaomi scheint keinen festen Plan zu haben.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →