Nexus 7 (2013) mit GPS-Problemen

nexus-7-2-f-r

Das neue Google-Tablet Nexus (2013) hat scheinbar mit GPS-Problemen zu kämpfen. Diverse Nutzer berichten davon in Foren und auf Blogs, auch in einer entsprechenden Google Gruppe haben sich auf 14 Seiten bereits über 100 Personen zusammengefunden, um sich über das Problem auszutauschen. Dort reagiert auch mehrfach ein Google-Mitarbeiter darauf.

Die gute Nachricht ist, nach derzeitigem Stand scheint es kein Hardware-Problem zu sein, sondern die Probleme rühren von der Software her. Nach Rückfragen des Google-Mitarbeiters konnte man das Problem eingrenzen und ordnet es aktuell den Google Play Services zu, denn sind diese deaktiviert, scheint alles so zu laufen, wie es soll.

Es ist davon auszugehen, dass Google mit einem Update für die Google Play Services reagieren wird. Es hilft zwar auch, den Dienst erstmal zu deaktivieren, aber dann laufen andere Funktionen wie zB. die Hangouts auch nicht mehr. Bis das Gerät hierzulande zu haben sein wird (“wird nicht mehr lange dauern” laut Google) sollte das Problem eventuell schon behoben sein.

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp