Samsung Galaxy S4: Neue Videos zeigen Floating Touch und mehr

Galaxy S4 leak (3)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen vom Samsung Galaxy S4. Eines der erfolgreichsten Smartphones dieser Welt bekommt einen Nachfolger, klar, dass da das Interesse groß ist. Bevor wir heute um Mitternacht das offizielle Event live verfolgen werden, gibt es immer wieder Informationen aus Fernost, die sich alle im den dort aufgetauchten Prototyp drehen. Das Gerät ist die chinesische Dual-SIM-Version vom S4, muss aber und das betone ich hier noch einmal, noch nicht die finale Version sein, die wir auch hierzulande sehen werden.

Samsung bohrt natürlich nicht nur die Hardware, sondern auch die Software des neues Android-Flaggschiffs auf, unter anderem mit Funktionen wie Floating Touch oder Smart Pause, mit denen über die Erkennung der Augen des Nutzer Inhalte gesteuert werden können. Relativ sicher ist zum Glück, dass diese Funktionen später zumindest auch auf dem Galaxy S3 per Update landen werden.

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / / ...