Events

Xiaomi Mi 5: Android-Flaggschiff wird am 24. Februar vorgestellt

Xiaomi Mi Logo Header

Xiaomi wird sein neues Flaggschiff, das Mi 5, am 24. Februar offiziell zeigen und möchte den Herstellern auf dem MWC in Barcelona die Show stehlen.

Das Frühjahr rückt immer näher und viele Hersteller bereiten sich wie in jedem Jahr auf die Präsentation ihres neuen Flaggschiffs für das kommende Jahr vor. Das wohl wichtigste Ereignis ist der Mobile World Congress, der gerne genutzt wird, um das neue Spitzenmodell zu zeigen. Viele Hersteller wählen aber lieber ein eigenes Event.

So auch Xiaomi, die das Mi 5 am 24. Februar offiziell vorstellen wollen. Der Mobile World Congress startet am 22. und geht bis zum 25. Februar, man wird den Trubel rund um die Messe also nutzen, ohne jedoch direkt vor Ort zu sein. Mal schauen, ob wir auf dem Event auch noch andere Geräte sehen werden. Vermutlich schon.

Das Xiaomi Mi 5 soll in mehreren Versionen auf den Markt kommen und wird die neueste Hardware, wie zum Beispiel einen Snapdragon 820, verbaut haben. Einen internationalen Launch erwarten wir nicht, bei Interesse kann man sich das neue Flaggschiff aber natürlich bei den üblichen Online Shops als Import kaufen.

Quelle MIUI (via SmartDroid)

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch