3D-Drucker-Roundup No. 91: Roborock H6 Fixierung, Xbox One S Stand

3d Drucker Roundup 2020

Neue Runde, neues Glück. Es folgt die Nummer 91 unseres 3D-Drucker-Roundups. Wie immer voll gespickt mit meinen Erfahrungen und natürlich auch Infos und News Rund um das Thema 3D-Drucker.

Zu Beginn dieses Roundups hätte ich mal eine Frage in die Runde bezüglich Filament und Trockenheit etc. Habt ihr schon Probleme mit eurem Filament gehabt, dass es zu trocken wurde und ständig gebrochen ist oder dergleichen?

Im Netz habe ich davon schon des Öfteren gelesen, aber selbst scheine ich die Rollen wohl zu zügig zu verbrauchen, als dass sich da Probleme zeigen könnten.

Es gibt aber anscheinen User, die die Rollen bei niedriger Temperatur im Backofen wieder trocknen oder einen Dörr-Automaten umfunktionieren usw. Beides für mich eher Wege, die ich NICHT gehen würde. Aber gerade deshalb die Frage, ob ihr das auch schon hattet und was ihr dann mit dem Filament gemacht habt?

Drucksachen

Der Dirk hatte mich online angehauen, ob ich ihm nicht ein paar Füßchen für die Xbox One S drucken könne? Die Teile sollen dazu dienen, die Xbox One S ein wenig von der Stellfläche abzuheben, um damit für eine bessere Belüftung zu sorgen.

Xbox One S Stand

Zu Hause steht noch der günstige JGA Aurora Magic aus diesem Test hier und für Füße braucht man ja nicht unbedingt die feinste 0.01 mm Qualität. Abgesehen davon hatte ich noch ein bisschen dunkelblaues Glitzer PLA auf einer Rolle und das bot sich förmlich an. Gedruckt habe ich in 0.3er Auflösung mit ca. 200° C Nozzle. Das Bettchen hab ich bei 60 Grad gelassen. Ist meine Lieblings-Einstellung für PLA.

Xbox One S Stands

Stromausfall sei Dank sind 2 der Füße (ich hab immer 2 auf einmal gedruckt) mitten drin im Druck abgebrochen. Man konnte aber nach dem Einsetzen des FI wieder weiter drucken. Trotzdem ist in dem Layer eine Linie sichtbare Over-Extrusion vorhanden. Ich hab also noch 2 Füße mehr gedruckt. Die anderen kann man zwar nutzen – aber naja – sind eben jetzt Reserve. :)

2020 08 24 16.09.14

Nächstes Druckobjekt diese Woche war ein neuer Versuch an Karabiner-Haken, nachdem die letzten nichts geworden sind. Ich habe in einer Schnäppchengruppe seeeehr günstiges PLA Filament in Schwarz und Weiß gefunden und hab direkt zugeschlagen. Die Rolle inkl. Versand für knapp 10 EUR. Da konnte ich als Schwabe nicht anders.

2020 08 24 16.13.37

Also einen Haken in Weiß und einen in Schwarz gedruckt und anschließend das bewegliche Teil mit der anderen Farbe zusammengesteckt. Schaut nice aus, oder?

Temperatur der Nozzle war 195° C und das Bett wieder auf 60° C. Der Druck klappte prima. Trotz super billigem Filament. Die beiden Karabiner lassen sich auch dieses Mal weiter aufmachen und sollten nicht so schnell abbrechen, wie die Dinger aus dem letzten Roundup.

Jetzt kann ich den Roborock H6 bequem und ohne Kratzer fixieren.

Damit sind wir wieder am Ende dieses Roundups angelangt. Ich hoffe, es waren ein paar Themen dabei, die euch auch interessiert haben. Anregungen, Wünsche oder dergleichen wie immer gern in die Kommentare. Bis zur nächsten Runde!

Meine aktuelle Grund-Ausstattung:

  • 3D-Drucker: Aktuell drucke ich am liebsten mit dem Anycubic Mega-S und dem Flsun QQ-S Delta-Drucker. Optisch sind beide schick, der FLSUN ist durch das geringe Bodenmaß sehr nice und druckt trotzdem hohe Files, beide haben insgesamt eine gute Technik, ein perfektes Maß zwischen zu klein und zu groß. Einen verhältnismäßig günstigeren Einsteiger findet ihr mit dem Ender 3 Pro (oft bei Gearbest mit Gutscheinen noch günstiger!).
  • Diamant Feilen-Set: Ideal zum Nachbearbeiten der zu scharfen Kanten etc.
  • Neu dabei: Der Ortur Lasermaster 15W. Macht einfach Spaß hin- und wieder was damit zu brutzeln …

Euch gefällt der #3DRoundup? Eine Auflistung aller Roundups findet ihr hier.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).