Aktuelle Zahlen und Informationen zum Android Market

Die Betreiber von androidzoom haben in ihrem Blog ein interessantes PDF zusammengestellt, welches diverse Zahlen zum Android Market beinhaltet. Auch wenn die Angaben darin nicht offiziell sind, so geben sie doch einen kleinen Eindruck, was sich in letztere Zeit im Android Software-Shop getan hat. Die Zahlen beziehen sich immer auf die Gesamtheit aller Apps, mit dem Fokus auf die USA, können also regional durchaus abweichen.

Es sollen demnach im Jahr 2010 insgesamt 170.000 neue Apps im Android Market gelandet sein, von denen 75 Prozent bis Ende 2010 auch noch aktiv und verfügbar waren. 78 Prozent wurden in den letzten 6 Monaten und 27 Prozent im letzten Monat aktualisiert.

Alleine seit September 2010 wurden 65.000 neue Apps veröffentlicht und von allen Applikationen sind nur ein Drittel Bezahl-Apps. Bei den kostenpflichtigen Apps ist der beliebteste Preis 1 Dollar, was auch der Minimal-Preis ist. Über 50 Prozent der Apps kosten 1 Dollar, was heißt, dass die Hälfte der kostenpflichtigen Apps für den Minimalpreis zu haben sind.

Die am häufigsten geladenen Apps in den USA sind Google Maps, Facebook, Pandora Radio und Handcent SMS. Auch interessant ist das Wachstum der einzelnen Kategorien, wie in dem Diagramm unten zu sehen ist. Weitere Infos und ein paar Statistiken findet ihr noch in der PDF-Datei.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.